Wir garantieren eine hohe Sicherheit für die Menschen im Kanton Solothurn - kompetent Tag und Nacht.

Für die Polizei Kanton Solothurn suchen wir eine/-n ICT-System-Spezialistin/Spezialisten, 80-100%-Pensum.

ICT-System-Spezialist/-in 80-100%-Pensum


Ihr Aufgabenbereich

Im Fachbereich Mobile Technologien und Kommunikation erfassen Sie die Bedürfnisse von Auftraggebenden, erarbeiten konzeptionelle Lösungsvorschläge und Entscheidungsgrundlagen. Sie evaluieren, installieren, realisieren, betreiben, überwachen und dokumentieren ICT-Systeme im Fachbereich.

Wir erwarten

eine zielorientierte Persönlichkeit mit einem ausgeprägten vernetzten Denkvermögen. Sie haben eine Informatikausbildung und einen Abschluss oder die Bereitschaft zu einer höheren Berufsbildung oder vergleichbare Qualifikationen/Berufserfahrung. Sie bringen sehr gute theoretische und praktische Erfahrung im Windows- und iOS-Umfeld (Mobilron) sowie in der Mitarbeit von ICT-Projekten mit. Innovationsbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, einwandfreie Deutschkenntnisse und die Bereitschaft zu ausserordentlichen wie auch Pikett-Einsätzen, sowie der Führerausweis Kat. B sind Voraussetzung. Der Stellenantritt erfolgt per 1. April 2023 oder nach Vereinbarung.
Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientierter Besoldung. Auf Sie warten spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen Umfeld und ein aufgestelltes Team.
Informationen Auskünfte erteilt Ihnen gerne Stephan Baschung, Dienstchef ICT, Telefon 032 627 71 42.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich via Bewerbungs-Button.