Informatikerin / Informatiker (65%)

Universitätsbibliothek Bern (UB)

Der Bereich Digitale Dienste & Open Science realisiert Informationssysteme und Dienstleistungen für die Forschenden und die Verwaltung. In diesem Zuge wurde in den letzten Jahren das Repositorium BORIS auf der Basis von EPrints aufgebaut. Für den Betrieb und die Weiterentwicklung dieser Applikation wollen wir unser Team verstärken.

Ab sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine Informatikerin/einen Informatiker (65%).

Aufgaben
  • Applikationsmanagement: Betrieb und Weiterentwicklung der Anwendung BORIS für die UB Bern und ihre Partner
  • Spezifikation und Design von Informatikanwendungen
  • Betreuung von Applikationen und Schnittstellen
  • Administration, Steuerung und Überwachung des Betriebs
  • Daten-Management: Durchführung von Daten Import und –Export
  • Analyse und Reporting zur Nutzung von ICT-Systemen
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und den Informatikdiensten der Universität
  • Leitung des Betriebs Supports für externe
  • 2nd-Level-Support
Anforderungen
  • Ausbildung als Informatiker*in (FH, Uni oder gleichwertige Ausbildung) und/oder mit Erfahrungen in der Entwicklung und dem Betrieb von Informatik-Lösungen
  • Praktische Kenntnisse beim Auf- und Ausbau von Datenbanken
  • Erfahrungen im Design von Webapplikationen (HTML, CSS, Perl)
  • Erfahrungen in der Einbindung von Datenbanken (MySQL)
  • Erfahrungen im Programmieren von Anwendungen von Vorteil
  • Ausgeprägte praktische Kenntnisse in Informations- und Webtechnologien
  • Gute Englischkenntnisse
Wir bieten
  • Mitarbeit in einem zukunftsweisenden Geschäftsbereich
  • Verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Mix aus Planung, Realisierung und Betrieb
  • Eine interessante Tätigkeit, hohe Selbständigkeit sowie attraktive Anstellungsbedingungen
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung
Interessiert?
Auskünfte erteilt:
Markus Müller, Digitale Dienste & Open Science, Universitätsbibliothek Bern,
031 631 95 96, markus.mueller@ub.unibe.ch
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte
elektronisch
bis am
28. Februar 2019
an:

Universitätsbibliothek Bern
Frau Susanna Schori, Personalverantwortliche
Hochschulstrasse 6
3012 Bern
susanna.schori@ub.unibe.ch


www.unibe.ch