Das PZM gehört zu den grössten psychiatrischen Kliniken in der Schweiz. Jährlich werden rund 2'700 psychisch erkrankte Erwachsene behandelt. Die Therapieschwerpunkte liegen in den Fachgebieten Depression und Angst, Psychose, Abhängigkeit sowie Alters- und Neuropsychiatrie. Zusätzlich bieten wir Wohnheimplätze für Menschen mit einer psychischen oder geistigen Beeinträchtigung.

In der Direktion Pflege und Bildung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Pflegeexpertin/Pflegeexperte

Beschäftigungsgrad 80-100%

Als Pflegeexpertin/-experte entwickeln Sie im Auftrag der Direktorin Pflege und Bildung klinikweite Grundlagen und Instrumente für die Sicherstellung der Pflegequalität. Sie leiten Projekte zur Einführung von Standards und Neuerungen im Pflegebereich, entwickeln Fachkonzepte und führen diese ein. In Absprache mit den Fachklinikleitungen beraten Sie die Pflegepraxis. Sie gestalten aktiv die interdisziplinäre Zusammenarbeit und vernetzen sich innerhalb und ausserhalb des Arbeitsorts. Sie führen fachspezifische Weiterbildungen durch und unterrichten im Bereich Lernen Training Transfer Praxis Psychiatrie (3. Lernort) der Ausbildung HF Pflege.

Sie sind diplomierte/r Pflegefachfrau/-mann (HF/FH) und verfügen über einen Master of Science in Nursing oder stehen kurz vor Studienabschluss. Mit der psychiatrischen Pflegepraxis sind Sie seit mindestens fünf Jahren vertraut. Sie sind erfahren in der Projektarbeit, die Erarbeitung und Einführung von Konzepten ist Ihnen bestens vertraut, und es bereitet Ihnen Freude, wissenschaftliche Grundlagen für die Praxis nutzbar zu machen. Beraterische und methodisch-didaktische Kompetenzen ergänzen Ihr Profil für diese herausfordernde Aufgabe. Wenn Sie zudem gerne im Team arbeiten, verantwortungsbewusst, belastbar und flexibel sind, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Wir bieten Ihnen eine spannende, verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe, bei der Sie Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen mit hoher Eigenständigkeit einbringen können. Es erwarten Sie faire Anstellungsbedingungen, ein angenehmes Arbeitsklima, vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Infrastruktur (Personalrestaurant, Kindertagesstätte).

Bernhard Galli, Leiter Bildung Pflege, gibt Ihnen unter Telefon +41 31 720 83 05 gerne Auskunft.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung

PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG
Bereich Human Resources
Hunzigenallee 1
CH - 3110 Münsingen
hr@pzmag.ch
www.pzmag.ch