Die Dienstabteilung Kultur und Sport versteht sich als Drehscheibe rund um die Belange der städtischen Kultur- und Sportpolitik. Verschiedene finanzielle Förderinstrumente sowie Infrastrukturen, Dienstleistungen und Fachberatung werden den Akteuren aus dem Sport- und Kulturbereich zur Verfügung gestellt.

Wir suchen per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung (befristet) für 12 Monate einen/eine

Praktikant/in

50%

Als Praktikant/in Sport unterstützen Sie die Dienstabteilung Kultur und Sport vorwiegend im Sportförderbereich. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:


Während Ihres Praktikums erhalten Sie Einblick in die verschiedenen Aufgabenfelder der Abteilung und lernen die Verwaltungstätigkeit der Stadt Luzern kennen. Dabei haben Sie vielfältigen Kontakt mit verschiedenen Akteuren der Luzerner Sportwelt.

Für die Praktikumstelle befinden Sie sich vorzugsweise noch in einem Universitäts- bzw. Hochschulstudium. Sie sind an Kultur und Sport und den Abläufen einer öffentlichen Verwaltung interessiert und erachten Erfahrungen in der Verwaltung als wichtig für Ihren weiteren beruflichen Weg. Idealerweise kennen Sie das sportliche und kulturelle Leben der Stadt Luzern bereits aus eigener Erfahrung. Sie verfügen über einen souveränen Umgang mit der Informatik (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) und behalten auch in hektischen Situationen den Überblick. Als gewinnende und teamfähige Persönlichkeit haben Sie Freude an wechselnden Aufgabengebieten sowie Konzeptions- und Planungsarbeiten und sehen diese als spannende Herausforderung.

Für Fragen steht Ihnen Judith Christen, Stv. Chefin Kultur und Sport, Tel. 041 208 87 64, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 23. August 2019 online oder per Post an:
Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 1079959, Hirschengraben 17, 6002 Luzern.