Die Dienstabteilung Kultur und Sport ist Drehscheibe rund um die Belange der städtischen Kultur- und Sportpolitik. Sie steht in intensivem Austausch mit Vereinen und weiteren Akteuren und stellt ihnen die finanziellen und infrastrukturellen Förderinstrumente zur Verfügung.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine

Fachperson für Sportförderung

50%

Sie unterstützen uns im Bereich der Sportförderung und betreuen die allgemeine Fachstelle für Sportförderung und Sportpolitik.

Ihre Aufgaben sind:

Sie sind eine Generalistin, ein Generalist mit Tertiärabschluss und interessieren sich für Sportförderung und Sportpolitik. Als aktives oder ehemaliges Mitglied eines Sportvereins sind Sie mit den Luzerner Verhältnissen vertraut. Sie verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit und schätzen den Umgang mit Menschen. Ihre konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten werden ergänzt mit Erfahrung in Projektmanagement und –führung. Sie sind lösungs- und kundenorientiert und arbeiten eigenverantwortlich. Sie schätzen eine offene und direkte Kommunikation im kleinen Team. Verwaltungserfahrung ist erwünscht.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne, Judith Christen, Stv. Chefin Kultur und Sport, Tel. 041 208 87 64.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 26. April 2019 an:
Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 1017038, Hirschengraben 17, 6002 Luzern, oder bewerben Sie sich online.