Hilfsassistenz

Am Historischen Institut ist zum 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung eine Hilfsassistenz (20%) bei Dr. Juri Auderset, Assistenzdozentur für die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, zu besetzen.

Aufgaben
Die Arbeitsbereiche der Hilfsassistenz umfassen die Unterstützung der Dozentur im Bereich der Forschung (Bibliographieren, Archivbesuche, Materialbeschaffung, Recherchen, Kopien und Scans anfertigen) sowie die Mitarbeit bei organisatorischen Aufgaben.
Anforderungen
Bewerber*innen sollten Kenntnisse der Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sowie ein Interesse an agrar- und umwelthistorischen Themen mitbringen. Es wird eine eigenverantwortliche, umsichtige, kollegiale und sorgfältige Arbeitsweise erwartet. Voraussetzungen sind ein fortgeschrittenes oder bereits abgeschlossenen BA-Studium in Geschichte. Englische und französische Sprachkenntnisse sind erwünscht.
Interessiert?
Bitte richten Sie ihre Bewerbung bis am
30. September 2022
(mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und einer Übersicht über bisherige Studienleistungen) an: juri.auderset@unibe.ch.


www.unibe.ch