Linux System Engineer
80%-100%

Zur Erweiterung des Linux Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung zwei Linux Systemengineers mit Flair für Open Source Software.

Du bist begeistert von Servern, die mittels Ansible provisioniert und verwaltet werden? Schlägt dein Herz höher für Container, nginx und andere moderne Technologien?
Möchtest du deine Fähigkeiten in einem innovativen Umfeld zur Entfaltung bringen?
Dann melde dich bei uns, und werde Teil unseres Linux Teams!

Aufgaben
  • Zusammen mit deinen Kollegen betreibst du die bestehende Linux-Systemlandschaft (Rocky Linux und Ubuntu)
  • Du beteiligst dich an der Konzeption sowie am Aufbau neuer Services für interne Kunden der Universität Bern
  • Nach eingehender Einarbeitungszeit übernimmst du den Betrieb einer unserer Dienstleistungen sowie eine Stellvertreterrolle
Anforderungen
  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatiker*in EFZ oder höher
  • Flair für Webtechnologien, Loadbalancing, IT-Architektur und vielem mehr
  • Du bist vertraut mit Ansible, git, GitHub-Workflows und anderen Tools
  • Kenntnisse von PostgreSQL und MariaDB/MySQL von Vorteil
  • Security und Hochverfügbarkeit von IT-Systemen ist für dich kein Fremdwort, sondern eine Selbstverständlichkeit
  • Grundkenntnisse in Scriptsprachen wie Python und Bash von Vorteil
  • Hohe Motivation, Selbständigkeit und die Bereitschaft, neues zu lernen
  • Teamplayer in einem jungen, dynamischen Umfeld
Wir bieten
  • Zeitgemässe Anstellung (kantonale Anstellungsbedingungen)
  • Attraktives, anspruchsvolles und modernes technisches Umfeld
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Auswahl zwischen macOS- und Windows-Notebook als Arbeitsgerät
  • Mobiles und flexibles Arbeiten, auf Wunsch mit bis zu 50% HomeOffice Anteil
  • Zentral und attraktiv gelegener Arbeitsplatz nahe dem Hauptbahnhof Bern
Interessiert?
Für Informationen steht dir Christian Lehmann (031 684 38 49, christian.lehmann@unibe.ch) zur Verfügung.
Deine Bewerbung in deutscher Sprache sende bitte mit den üblichen Unterlagen (inkl. Foto) in einer einzigen PDF-Datei bis am
31. Oktober 2022
per E-Mail an Frau Christine Lämmli
sekretariat.id@unibe.ch
.


www.unibe.ch