Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF für die Nuklearmedizin 100 %

Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF für die Nuklearmedizin 100 %

Luzern, Klinik St. Anna, per 01. April 2019 oder nach Vereinbarung
Online seit: 04.12.2018
Unsere Nuklearmedizin umfasst ein C-Labor, zwei SPECT-CT (Symbia T16), ein PET-CT (mCT Flow 128) sowie eine nuklearmedizinische Therapiestation.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehören die fachkompetente und kundenorientierte Betreuung unserer Patienten, sowie das selbständige Planen und Durchführen der Untersuchungen. Sie bestellen die Radiopharmaka und bereiten diese zur Applikation vor. Sie bedienen RIS und PACS und führen regelmässig Qualitätskontrollen durch.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau / -mann für med. techn. Radiologie. Ausserdem haben Sie Freude am Fachgebiet Nuklearmedizin und arbeiten gerne in einem kleinen Team. Sie sind eine engagierte, verantwortungsbewusste sowie flexible Persönlichkeit, exakt und selbständig. Für Sie steht der Patient mit seinen Anliegen im Mittelpunkt.

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein motiviertes kleines Team. Wir bieten Ihnen eine gründliche Einarbeitung und geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- und Nachtdienst. Sie haben die Möglichkeit unser umfangreiches Leistungsangebot kennen zu lernen. Zudem erwarten Sie vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und gute Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Valentina Rufener Schirp, Teamleiterin Nuklearmedizin (Direktwahl 041 208 30 34), erteilt Ihnen gerne nähere Auskünfte.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Nadine Willimann

Lageplan Klinik St. Anna

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.