Das Heilpädagogische Schulzentrum HPSZ Kanton Solothurn ist das Fachzentrum für Sonderpädagogische Schulen an fünf Standorten.

Für den Kindergarten, die Unter- und Mittelstufe und die Sozialpädagogische Tagesstruktur des HPSZ Grenchen suchen wir zwei Praktikantinnen/Praktikanten, 100%-Pensum.

Praktikant/-in 100%-Pensum


Ihr Aufgabenbereich

Als Praktikant/-in helfen Sie in Klassenteams während des Grup-penunterrichts mit. Sie fördern und betreuen einzelne Kinder im Rahmen der Vorgaben der Klassenlehrperson. Bei der Vor- und Nachbereitung des Unterrichts übernehmen Sie zugewiesenen Aufgaben. Sie helfen bei allen im zugeordneten Bereich anfallenden Arbeiten sowie bei der Mittagstischbetreuung mit.

Wir erwarten

eine belastbare und motivierte Persönlichkeit, mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Sie sprechen Deutsch und verstehen Dialekt. Als Praktikant/-in haben Sie Interesse an Kindern mit besonderem Förderbedarf und sind bereit, zuverlässig im Team mitzuwirken. Der Stellenantritt erfolgt per 1. August 2022 und ist befristet bis zum 31. Juli 2023. Der Arbeitsort ist Grenchen.
Wir bieten eine spannende, vielseitige und sinnstiftende Tätigkeit in einem engagierten und hilfsbereiten Team. Das Praktikum eignet sich vor allem als Vor- oder Orientierungspraktikum für eine Ausbildung in Logopädie, Sozialer Arbeit, Psychologie, Heilpädagogik oder an einer Pädagogischen Hochschule.
Informationen Auskunft erteilt Ihnen gerne Roderick Gentinetta, Schulleiter HPSZ Grenchen, Telefon 032 654 56 72.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 26.5.2022 via Bewerbungs-Button.