Das Migrationsamt ist im Kanton Solothurn zuständig für migrations- und asylrechtliche Belange sowie für sämtliche Aufgaben im Zusammenhang mit Ausweisschriften für Schweizer Bürger/-innen.

Für unser Team suchen wir zur Ergänzung eine/-n Sachbearbeiter/-in Kanzlei, 60%-Pensum.

Sachbearbeiter/-in Kanzlei


Ihr Aufgabenbereich

In der Abteilung Dienste sind Sie für die rechtskonforme Beratung unserer vielfältigen Kundschaft am Schalter und Telefon zuständig. Sie sind für die korrekte Verarbeitung und Verteilung (physisch und elektronisch) der täglich ein- und ausgehenden Post. Die Bewirtschaftung des Amtsmails und das Erfassen von Rückreisevisa gehören ebenfalls zu ihrem vielfältigen Arbeitsgebiet.

Wir erwarten

einen kaufmännischen Lehrabschluss (Profil E) oder eine gleichwertige Ausbildung und idealerweise Berufserfahrung im Migrationsrecht oder in der öffentlichen Verwaltung. Sie sind belastbar, flexibel, teamfähig und verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse. Sie arbeiten selbständig, präzise, umsichtig und verfügen über gute Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch. Weitere Sprachkenntnisse sind erwünscht. Der Stellenantritt erfolgt per sofort oder nach Vereinbarung.
Wir bieten eine vielseitige und äusserst spannende Tätigkeit in einem sich stetig wandelnden Umfeld, in einem eingespielten Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Der Arbeitsplatz befindet sich in der Altstadt von Solothurn.
Informationen Auskünfte erteilt Ihnen gerne Salvatore Aliano, Abteilungsleiter Dienste, Telefon 032 627 85 06.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 3.4.2020 via Bewerbungs-Button.