Das Amt für Informatik und Organisation (AIO) ist als Querschnittsamt für sämtliche Informatikbelange der kantonalen Verwaltung zuständig.

Für den Bereich Plattform suchen wir eine/-n Applikationsmanager/-in, 100%-Pensum.

Applikationsmanager/-in 100%-Pensum


Ihr Aufgabenbereich

In dieser vielfältigen Tätigkeit sind Sie für die Weiterentwicklung und Betreuung unserer Geschäftsanwendungen zuständig. Sie setzen sich dabei mit aktuellen Technologien und Trends auseinander und bringen diese Kenntnisse aktiv in Ihre Arbeit ein. Die Überwachung des laufenden Applikationsbetriebs zur Sicherstellung der Verfügbarkeit und Sicherheit sowie Planung, Umsetzung und Testen von Software-Anwendungen wie auch die Bearbeitung von applikatorischen Störungen und die Behebung von Fehlern gehören ebenfalls zum Aufgabengebiet.

Wir erwarten

eine Ausbildung als Informatiker/-in EFZ mit einer Weiterbildung zum/zur Techniker/-in HF Informatik oder eine gleichwertig Weiterbildung. Sie haben fundierte Erfahrungen im System Engineering (Windows Serversysteme, M365, MS-SQL usw.). Aufgrund der bestehenden ISO 9001 Zertifizierung erwarten wir ein hohes Qualitätsbewusstsein. Der Stellenantritt erfolgt per sofort oder nach Vereinbarung.
Wir bieten ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten und qualifizierten Team. Für die Umsetzung steht Ihnen ein Arbeitsfeld mit modernen Technologien zur Verfügung. Ihr Arbeitsplatz befindet sich an zentraler Lage in Solothurn. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.
Informationen Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claude Amez-Droz, Teamleiter Plattform, Telefon 032 627 23 31.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich via Bewerbungs-Button.