Das Grundbuchamt Region Solothurn nimmt seine Aufgabe in der Vorbereitung und Durchführung von öffentlichen Beurkundungen von Rechtsgeschäften über Grundstücke und die Grundbuchführung wahr.

Für die Abteilung Notariat / Schuldbriefabteilung suchen wir eine/-n Sachbearbeiter/-in, 100%-Pensum.

Sachbearbeiter/-in Grundbuchamt Region Solothurn 100%-Pensum


Ihr Aufgabenbereich

Als Mitarbeiter/-in sind Sie in einem Team für die Ausarbeitung der öffentlichen Schuldbriefurkunden sowie der entsprechenden Eintragungen ins Tage- und Grundbuch zuständig. Sie redigieren Urkunden in Zusammenarbeit mit unseren Notaren. Zudem erledigen Sie sämtliche administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit der Verarbeitung der Anmeldungen sowie Urkunden.

Wir erwarten

einen kaufmännischen Lehrabschluss (Profil E) oder eine gleichwertige Ausbildung. Exaktes und selbstständiges Arbeiten, eine speditive und strukturierte Arbeitsweise sowie stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich. Sie arbeiten kunden- und dienstleistungsorientiert und verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse. Zusätzlich von Vorteil sind Erfahrungen im Sachen- und Obligationenrecht bzw. Notariats- und/oder Grundbuchbereich. Der Stellenantritt erfolgt per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung.
Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientiertem Lohn, ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Arbeitsumfeld und einen Arbeitsplatz in unmittelbarer Bahnhofsnähe.
Informationen Auskünfte erteilt Ihnen gerne Thomas Bieber, Abteilungsleiter Grundbuchamt, Telefon 032 627 76 05.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 4.12.2020 via Bewerbungs-Button.