Das Berufsbildungszentrum Solothurn-Grenchen ist das regionale Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung im Bereich der Berufsbildung und zeichnet sich durch ein vielfältiges Angebot aus.

Wir suchen für die Gewerblich-Industrielle Berufsfachschule Solothurn eine Fachlehrperson Wohntextilgestaltung.

Fachlehrperson Wohntextilgestaltung


Ihr Aufgabenbereich

Sie unterrichten als Fachlehrperson die Berufskenntnisse bei den Berufen Wohntextilgestalter/-in EFZ und Dekorationsnäher/-in EBA in einwöchigen Unterrichtsblöcken. Im Weiteren engagieren Sie sich im Fachbereich Raumgestaltung aktiv an der Schulentwicklung.

Wir erwarten

einen Abschluss als Wohntextilgestalter/-in mit eidg. Fachausweis oder Innendekorationsnäher/-in mit eidg. Meisterprüfung oder Innendekorateur/in mit eidg. Meisterprüfung (Fachrichtung Dekoration) oder Innendekorateur/-in mit eidg. Fachausweis (Fachrichtung Vorhang oder Polstern). Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung, Freude im Umgang mit jungen Menschen, nach Möglichkeit Ausbildungserfahrung, Begeisterungsfähigkeit und Initiative mit. Sie haben die EHB-Module 1 und 2 (Didaktikkurse) oder Gleichwertiges absolviert oder sind bereit, diese nachzuholen. Der Stellenantritt erfolgt per 1. August 2020.
Wir bieten ein Teilpensum von 5 bis 10 Lektionen ab dem Schuljahr 2020/21, zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientiertem Lohn in einer modernen, innovativen Schule und einem lebhaften Umfeld sowie eine partnerschaftliche Kultur.
Informationen Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Myriam Lanz, Prorektorin und Abteilungsleiterin Gewerbe und Dienstleistung, GIBS Solothurn, Telefon 032 627 78 32.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 28.2.2020 via Bewerbungs-Button.