Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in BNE
50%–70%

Centre for Development and Environment CDE
Anstellungsbeginn: 1. Mai 2024 oder nach Vereinbarung
Die Anstellung ist befristet bis 31. Dezember 2025, mit geplanter Verlängerung.

Das Centre for Development and Environment CDE ist das schweizerische Kompetenzzentrum für Nachhaltige Entwicklung (NE). Als eines der strategischen Zentren der Universität Bern haben wir den Auftrag, nachhaltige Entwicklung gesamtuniversitär zu verankern.
Das Beratungs- und Umsetzungsmandat Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) des Vizerektorats Qualität und Nachhaltige Entwicklung hat die Aufgabe, das Themenfeld NE in der Lehre an der Universität Bern besser zu verankern. Dabei unterstützt das BNE-Team vom CDE Dozierende bei der Integration von NE auf vielseitige Weise (Beratung, Workshops, Entwicklung von Materialien, Fördergelder, Netzwerk) und zeigt mit seinem Monitoring jährlich auf, wo die Universität in diesem Bereich steht. Weiter entwickelt das BNE-Team unterschiedliche Angebote und Materialien, die auch für ihre sekundäre Zielgruppe (Studierende an der Universität Bern und weitere Interessierte, wie beispielsweise zukünftige Studierende, Alumni, Bewohner*innen der Stadt Bern und Umgebung, Angehörige anderer Hochschulen) von grossem Interesse und Mehrwert ist.

Aufgaben
  • Gestaltung von neuen Angeboten für Dozierende zur Integration von Nachhaltiger Entwicklung (NE) an der Universität Bern
  • Koordination des Fördergefässes „Förderung NE durch Bildung“ inkl. Administration und Gutachten verfassen
  • Planung, Koordination und Durchführung von Coachings im Bereich (B)NE für Dozierende der Universität Bern und weitere BNE-Interessierte
  • Erstellen von Kommunikationsmassnahmen zu den BNE-Angeboten im Hochschulbereich, unter anderem Webseite (www.bne.unibe.ch)
  • Vernetzungsarbeit zu BNE-Themen in der Schweiz und international
  • Mitarbeit beim Monitoring von NE in der Lehre an der Universität Bern
  • Mögliche Mitarbeit bei Akquisen mit Forschung im Bereich BNE (potenzielle Schwerpunkte: transformative learning, whole institution approach) und mögliche eigene BNE-Forschung
Anforderungen
  • Universitätsabschluss (Master oder Dissertation) mit sozialwissenschaftlichem Hintergrund mit Schwerpunkt Nachhaltige Entwicklung oder Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in Projektmitarbeit im universitären Umfeld
  • Sprach- und Stilsicherheit beim Verfassen von Texten in Deutsch und Englisch
  • Ausgewiesene Expertise im Bereich BNE im Hochschulkontext (Institutionalisierung, Pädagogik, Forschung, Kommunikation)
  • Implementierungs- und Forschungsinteresse im Bereich BNE
  • Selbständiges Arbeiten innerhalb von Teilbereichen und hohe Teamfähigkeit
  • Offenheit bei Begegnungen mit Dozierenden und anderen Akteur*innen im Hochschulumfeld
Wir bieten
  • Anstellungsbedingungen gemäss den Richtlinien des Kantons Bern mit Jahresarbeitszeit und guten Sozialleistungen
  • Einblicke in institutionelle Prozesse und die Möglichkeit, eigene Anliegen im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) einzubringen (inklusive Forschungsanliegen)
  • Zusammenarbeit im BNE-Team mit der Aufgabe, aktiv eigene Ideen einzubringen
  • Hochschulübergreifende Vernetzung im Bereich BNE und Kontakt zu anderen gesellschaftlichen Akteur*innen
Bewerbung und Kontakt
Stellenantritt: 1. Mai 2024 oder nach Vereinbarung (optimal: Mai–August 2024 40%, ab September 2024 50–70%)
Arbeitsort: CDE, Universität Bern, Mittelstrasse 43, 3012 Bern, Switzerland; www.cde.unibe.ch
Befristung: Befristet bis 31. Dezember 2025, mit geplanter Verlängerung
Bewerbungsfrist: 3. März 2024
Bewerbungsgespräche: Finden voraussichtlich am 19. und 20. März 2024 statt
Bewerbungsunterlagen: Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als ein PDF-Dokument an personaladministration.cde@unibe.ch (Motivationsschreiben, CV, relevante Zeugnisse)
Auskunft: Lilian Trechsel, lilian.trechsel@unibe.ch
Das CDE legt Wert auf Diversität und Chancengleichheit. Wir begrüssen deshalb jede Bewerbung qualifizierter Personen, welche die geforderten Kriterien erfüllen.


www.karriere.unibe.ch Rechtliche Hinweise