Die Verwaltungsrekurskommission ist erstinstanzliches kantonales Gericht in den Gebieten Abgaben, Schätzungen, Landwirtschaft, Verkehr, Kindes- und Erwachsenenschutz, Arbeitnehmerschutz, Berufsbildung, Öffentlichkeitsgesetz und Information der Verwaltung, Disziplinarmassnahmen gegen Medizinalpersonen sowie Zwangsmassnahmen im Ausländerrecht.

Wir suchen per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Gerichtsschreiber/in Verwaltungsrekurskommission

(Pensum 50-60 %)

Ihr Aufgabengebiet

Nebst der Protokollführung bearbeiten Sie selbständig Rekurse und Beschwerden in den erwähnten Rechtsgebieten.

Ihr Profil

Die anspruchsvolle Tätigkeit erfordert ein abgeschlossenes juristisches Universitätsstudium, Belastbarkeit sowie redaktionelles und organisatorisches Geschick.

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Mass an Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Wir bieten Ihnen zeitgemässe Arbeitsbedingungen in einem attraktiven Arbeitsumfeld und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Philipp Lenz, Gesamtgerichtsschreiber, Tel. 058 229 40 48, gerne zur Verfügung.

Ergänzende Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite der st.gallischen Gerichte www.gerichte.sg.ch.