Wissenschaftliche Assistenz 60% Public Management

Im Forschungsbereich "Führung und Personal" des Kompetenzzentrums für Public Management der Universität Bern ist folgende Stelle auf den 1.4.2019 oder n.V. zu besetzen:

Aufgaben
Hauptaufgabe Ihrer Anstellung ist das Verfassen Ihrer Dissertation. Dazu wirken Sie mit in Forschung und Lehre zu den Themen Führung, Motivation und Personal.
Anforderungen
• Masterdiplom in Verwaltungswissenschaft, BWL, Politikwissenschaft o.ä.
• Hohe Motivation zur Promotion/Dissertation
• Hohes Interesse an Fragen zum Themengebiet der Motivation öffentlicher Angestellter und Korruption, das auch Dissertationsgebiet ist
• Freude an/Vorkenntnisse in quantitativen Methoden
• Hohe Leistungsbereitschaft
• Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck in Deutsch und Englisch
Wir bieten
• Interessante interdisziplinäre Tätigkeit
• Interdisziplinäres Team in einem dynamischen Institut
• Engagiertes Arbeitsumfeld
• Internationales Netzwerk
• Sehr gute Arbeitsbedingungen
Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse und als Arbeitsprobe eine dreiseitige Zusammenfassung Ihrer Abschlussarbeit oder eine Seminararbeit).
Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Herr Prof. Dr. Adrian Ritz, E-Mail: adrian.ritz@kpm.unibe.ch
Ihre Bewerbung mit den erwähnten Unterlagen senden Sie bitte
elektronisch
.


www.unibe.ch