Die Sozialen Dienste der Stadt Luzern umfassen rund 120 Mitarbeitende und garantieren soziale Dienstleistungen in den Themen Existenzsicherung, Erwachsenenschutz, Begleitung/Unterstützung und Arbeitsintegration.

Infolge Mutterschaft suchen wir für den Bereich Existenzsicherung befristet vom 1. Juni 2019 bis 31. Dezember 2019 einen/eine

Sozialarbeiter/in Intake Sozialhilfe

70%

Aufgabenbereich

Anforderungsprofil


Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfahrenen Team und dynamischen Umfeld. Berufliche Weiterbildung ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse für diese herausfordernde Aufgabe geweckt haben. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Britta Dehnhardt, Ressortleiterin Intake Sozialhilfe, Tel. 041 208 78 12.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis am 30. April 2019 online oder per Post an: Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 1006135, Hirschengraben 17, 6002 Luzern.