Sachbearbeiter*in Finanzen
50-60%

Das Dekanat der Phil.-hist. Fakultät ist eine Drehscheibe für Verwaltung und Kommunikation zwischen Administration, Studierenden, Dozierenden sowie der Fakultäts- und Universitätsleitung.

Wir suchen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine*n Mitarbeiter*in für den Bereich Finanz- und Personalmittel. Die/der künftige Sachbearbeiter*in Finanzen verwaltet Vergabe und Einsatz der Mittel der Fakultät unter Supervision des oder der Fakultätsplaners*in.

Aufgaben
Sie bereiten Sach- und Beschlussvorlagen sowie Vernehmlassungen zuhanden des oder der Fakultätsplaner*in vor und unterstützen sie/ihn bei ihren/seinen Geschäften. Sie überwachen die fakultären Kredite und Budgets und überweisen Mittel aus der Fakultätsreserve an die Institute. Sie rechnen unter anderem Exkursionen, Tagungen und Feldspesen ab und sind Ansprechperson für die Sekretariate und die Mitarbeiter*innen der Fakultät in finanziellen Fragen.
Anforderungen
Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung und eine Weiterbildung im Fachbereich auf Stufe Zertifikatsausbildung wie Sachbearbeiter*in Rechnungswesen. Ideal wären Berufserfahrung in einem oder mehreren Teilbereichen der Finanzbuchhaltung sowie gute Kenntnisse von Excel und der grundlegenden FIS-Tools.
Wir bieten
Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in spannendem Umfeld und einem sehr motivierten Team. Die Entlöhnung erfolgt nach kantonalen Vorgaben.
Interessiert?
Für fachliche Auskünfte zur Stelle steht Ihnen der Dekanatsleiter Herr Korbinian Seitz zur Verfügung: korbinian.seitz@histdek.unibe.ch
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte
elektronisch
bis am
23. Dezember 2019
.


www.unibe.ch