Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 79 000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.

Das neue ambulante Operationszentrum am Bahnhof verspricht vernetzte medizinische Expertise und Kompetenz in moderner Umgebung, bedürfnisgerecht und patientennah.

Zum Start soll in einem doppelten OP-Saal mit 2 Tischen gearbeitet werden. Das Zentrum kann, zu einem späteren Zeitpunkt, auf einen 2. Saal mit einem zusätzlichen Tisch ausgebaut werden, so stehen am Ende 3 OP-Tische zur Verfügung.

Auch für den Aufenthalt nach der OP ist mit bis zu 10 Aufwachkojen und einer Zone für Zusatzversicherte/ Privatpatienten gesorgt.

Mit dem ambulanten Operationszentrum AOP entwickelt das MEDIN sein Leistungsangebot in der Umgebung weiter aus.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind motiviert und interessiert am Aufbau des
Operationszentrums AOP mitgestalten zu können? Dann freuen wir uns, Sie als Teammitglied sofort oder nach Vereinbarung begrüssen zu dürfen als

Fachperson Gesundheit (50-80%)

Ihre Aufgaben – unsere Stelle

Ihre Fähigkeiten – unsere Anforderungen

Ihre Möglichkeiten – unser Angebot

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Tobias Kastner, Leiter Ambulantes OP MEDIN, auf Ihre Kontaktaufnahme, Tel.-Nr. +41 32 324 30 08, oder tobias.kastner@szb-chb.ch.

Wir freuen uns auf Ihre komplette online-Bewerbung.