Ich suche:
Ausbildner*in CME 60-80%

Neue Stelle, neue Erkenntnisse.
Bringen Sie andere weiter.

Die Kernkompetenz des Schweizer Instituts für Rettungsmedizin SIRMED liegt in qualitativ hochstehenden Bildungsangeboten für das Rettungs- und Notfallwesen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung und der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Wir suchen per 01. September 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit als Ausbildner*in CME 60-80%.
  • Ausbildungstätigkeit in der Weiterbildung von Fachpersonen im Bereich klinischer Notfallmedizin und Rettungsmedizin
  • Darüber hinaus bei Bedarf Ausbildungstätigkeit in der Berufsausbildung von dipl. Rettungssanitäter*innen HF und Transportsanitäter*innen sowie im Bereich Erste Hilfe
Wir wünschen uns eine fachlich versierte, teamfähige Persönlichkeit mit Freude an einer abwechslungsreichen Bildungsarbeit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson mit einem Nachdiplomstudium in Anästhesie-, Intensiv- bzw. Notfallpflege oder als dipl. Rettungssanitäter*in HF und bringen mehrjährige Berufserfahrung im jeweiligen Bereich mit. Eine pädagogische Weiterbildung und Erfahrung in diesem Bereich sehen wir als Vorteil.

Ihr Arbeitgeber

Die Kernkompetenz des Schweizer Instituts für Rettungsmedizin SIRMED liegt in qualitativ hochstehenden Bildungsangeboten für das Rettungs- und Notfallwesen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung und der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Wir suchen per 01. September 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit als Ausbildner*in CME 60-80%.

Ihre Verantwortung

  • Ausbildungstätigkeit in der Weiterbildung von Fachpersonen im Bereich klinischer Notfallmedizin und Rettungsmedizin
  • Darüber hinaus bei Bedarf Ausbildungstätigkeit in der Berufsausbildung von dipl. Rettungssanitäter*innen HF und Transportsanitäter*innen sowie im Bereich Erste Hilfe

Ihre Persönlichkeit

Wir wünschen uns eine fachlich versierte, teamfähige Persönlichkeit mit Freude an einer abwechslungsreichen Bildungsarbeit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson mit einem Nachdiplomstudium in Anästhesie-, Intensiv- bzw. Notfallpflege oder als dipl. Rettungssanitäter*in HF und bringen mehrjährige Berufserfahrung im jeweiligen Bereich mit. Eine pädagogische Weiterbildung und Erfahrung in diesem Bereich sehen wir als Vorteil.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team sowie eine moderne Infrastruktur. Wir legen Wert auf die berufliche und persönliche Entwicklung, welche durch zahlreiche Angebote gefördert wird.

SIRMED zeichnet sich zudem durch attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen aus. Zusätzliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Kai Kranz, Tel. +41 41 939 50 63.

Raphaela Kälin, Mitarbeiterin Rekrutierung, freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.

Sirmed
Human Resources
Guido A. Zäch Str. 2b
6207 Nottwil
T 041 939 57 85

paraplegie.ch/karriere