Postdoc

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Postdoc mit einem Arbeitspensum von 80%-100%.

Die Abteilung für Neurologische Wissenschaften der Vetsuisse Fakultät der Universität Bern lehrt und forscht auf dem Gebiet der neuroinfektiösen Erkrankungen bei Tieren. Daneben nimmt sie die Funktion als Schweizer Referenzlabor für Prionenkrankheiten bei Tieren wahr. Unsere Forschungsschwerpunkte sind Neurovirologie, Neurolisteriose, Metagenomics und Immuno-Onkotherapie.

Für nähere Informationen: https://www.neurologicalsciences.ch

Aufgaben
  • Planung und Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich neurologischer Erkrankungen bei Tieren
  • Einwerbung von kompetitiven Drittmitteln zur Förderung der eigenen Forschung
  • Eigene akademische Weiterbildung
  • Operative Leitung des Referenzlabors für Prionenkrankheiten bei Tieren
  • Mitbetreuung von Doktorand*innen und Masterstudierenden
Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin oder eines verwandten Fachgebietes
  • Abgeschlossene(s) PhD und/oder Veterinärdissertation (Dr med vet)
  • Exzellente molekularbiologische und/oder pathologische Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
Wir bieten
  • Entlöhnung nach Ansätzen des Schweizerischen Nationalfonds
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld im Herzen von Bern
  • Internationales Team aus Studierenden, Doktorierenden und Postdocs
Die Anstellung ist zunächst auf 3 Jahre befristet, mit der Möglichkeit zur Verlängerung auf insgesamt max. 6 Jahre in Abhängigkeit vom Leistungsnachweis und der Projektfinanzierung.
Bitte senden sie ihr aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit CV, einer Projektskizze zur Ausrichtung des Forschungsprojektes (max. 2 Seiten) und Kontaktangaben von zwei Referenzen per Email an Torsten Seuberlich, Division of Neurological Sciences, Vetsuisse Fakultät, Universität Bern, Bremgartenstrasse 109a, CH 3012 Bern, Schweiz: torsten.seuberlich@vetsuisse.unibe.ch


www.unibe.ch