Stimmungsbild

Das Amt für Gesundheit des Departements für Finanzen und Soziales des Kantons Thurgau ist zuständig für den Vollzug des Gesundheitsgesetzes und der Aufgaben im Rahmen der Krankenversicherungs-gesetzgebung. Wir setzen die gesundheitspolitischen Ziele des Kantons Thurgau um und sind verantwortlicher Partner in der Gestaltung der integrierten Versorgung.

Wir suchen per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung einen Arzt oder eine Ärztin in der Funktion als

Stellvertreter/Stellvertreterin der Kantonsärztin

Pensum 40 - 50%

In Zusammenarbeit mit dem Kantonsärztlichen Dienst des Kantons Schaffhausen kann auf Wunsch ein Zusatzpensum von 20% angeboten werden.

Der Kantonsärztliche Dienst engagiert sich in der Gesundheitsversorgung, im Notfall- und Rettungswesen, wirkt unterstützend bei der Gesundheitsvorsorge und der Bewältigung von Grossereignissen und arbeitet in kantonalen sowie bei Bedarf in eidgenössischen Gremien mit. In dieser Funktion übernehmen Sie selbstständig Aufgaben im Vollzug des Epidemiengesetzes, des Betäubungsmittelgesetzes oder die Beurteilung von Kostenübernahmegesuchen für ausserkantonale Hospitalisationen.

Ideal gerüstet für diese Aufgabe sind Sie als Arzt oder Ärztin mit einem abgeschlossenen Facharzttitel, einem breiten medizinischen Fachwissen und Interesse an Fragen rund um die Gesunderhaltung der Bevölkerung. Gute Kenntnis des schweizerischen Gesundheitswesens wird vorausgesetzt und klinische Erfahrung ist von Vorteil. Eine selbständige Arbeitsweise, Verständnis für politische Prozesse sowie Flexibilität und Organisationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Sie sind eine kommunikative, integrative Persönlichkeit und überzeugen durch Ihre hohe Sozialkompetenz und Belastbarkeit.

Es erwarten Sie spannende und vielseitige Aufgaben im Gesundheitsbereich, ein motiviertes und engagiertes Team sowie ein attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Frauenfeld.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. med. Agnes Burkhalter, designierte Kantonsärztin oder Dr. med. Olivier Kappeler, Amtschef und Kantonsarzt, T 058 345 68 60.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.