Hilfsassistent /in
30 %

Am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Bern wird eine Stelle als Hilfsassistent/in im Rahmen des Forschungsprojektes «Festivals und institutionelle Veränderungen: Perspektiven auf transnationale Arbeitsweisen im Gegenwartstheater» (gefördert durch den Schweizerischen Nationalfonds) besetzt.

Weitere Informationen zum Projekt: https://www.theaterwissenschaft.unibe.ch/ueber_uns/team/ambizione_projekt/dr_portmann_alexandra/index_ger.html

Aufgaben
  • massgebliche Unterstützung für das Datenmanagement des Forschungsprojektes
  • Organisation und Visualisierung von Daten aus der Archivrecherche von zwei Forschungsarbeiten
  • Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen im Rahmen des Forschungsprojektes
Anforderungen
  • Interesse an Gegenwartstheater und internationaler Festivalkultur
  • sehr gute IT-Kenntnisse und Bereitschaft für die Einarbeitung in Datenbanksysteme und Netzwerkvisualisierungsprogramme (e.g. Gephi)
  • gute Sprachkenntnisse (Deutsch und/oder Französisch sowie Englisch)
  • nach Möglichkeit BA-Abschluss in Theater- und Tanzwissenschaft und/oder Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Immatrikulation an der Universität Bern
  • engagierte und selbständige Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit
Wir bieten
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • gute Anstellungsbedingungen an der Universität Bern
  • intensive Betreuung und Einbettung in ein kleines Team sowie das Institut für Theaterwissenschaft
Interessiert?
Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Alexandra Portmann: alexandra.portmann@itw.unibe.ch.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte
elektronisch
bis am
3. Januar 2020
.


www.unibe.ch