Das Luzerner Kantonsspital mit den Standorten Luzern, Sursee und Wolhusen ist ein Unternehmen der LUKS Gruppe und gehört damit einer der führenden Spitalgruppen der Schweiz an. Die über 8000 Mitarbeitenden sind mit Herzlichkeit, Kompetenz und Engagement rund um die Uhr für das Wohl der Patientinnen und Patienten da. Die Kliniken und Institute der LUKS Gruppe bieten medizinische Leistungen von höchster Qualität. Für unser Team suchen wir per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Biomedizinische/r Analytiker/in HF

Luzern 80-100%

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie führen ein breites Spektrum an Analysen in den Fachgebieten Immunhämatologie und Hämostase durch.
  • In der Immunhämatologie identifizieren Sie Antikörper und leisten so einen sehr wichtigen Beitrag an eine sichere Transfusionsmedizin am LUKS sowie bei unseren externen Einsendern aus der ganzen Zentralschweiz
  • Sie nehmen Proben in der zentralen Annahme entgegen und bereiten diese für die Analytik und/oder den Versand vor
  • Ein topmoderner Gerätepark unterstützt Sie in Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit bei uns
  • Sie leisten anteilsmässig Wochenend-, Spät- und Nachtdienste

Ihre Erfahrung

  • Sie haben einen Abschluss als dipl. BMA HF
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung im Bereich Immunhämatologie und/oder Hämostase mit
  • Sie können auch in Notfallsituationen qualitativ hochstehende Laborergebnisse generieren und verfügen über einen hohen Grad an Teamfähigkeit
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und sind eine motivierte, zuverlässige und integre Persönlichkeit

Ihre Perspektiven

  • Wir bieten Ihnen eine breitgefächerte Tätigkeit inkl. Spezialdiagnostik in einem Labor, das nach SN EN ISO/IEC 17025:2018 akkreditiert ist
  • Sie arbeiten in einem modernen Umfeld mit einem neuen und vielfältigen Gerätepark beim grössten Arbeitgeber der Zentralschweiz
  • Ein attraktives Nachtdienst-Modell mit Vor- und Nachkompensation ist ein weiteres Plus

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Koch Karin, Leitende BMA HF, Tel.: 041 205 52 51.

Ihre Vorteile

Lohngerechtigkeit

Wir wurden als erstes Spital in der Schweiz mit dem Zertifikat für "Fair Compensation" betreffend Lohngerechtigkeit zwischen Frau und Mann ausgezeichnet.

gesundheitsfördernde
Massnahmen

Sie profitieren von einer breiten Palette an gesundheitsfördernden Massnahmen wie bspw. Gesundheitscheck 50+, Sportangebote, Rauchstopp Beratungen

Kita

Nebst einer vergünstigten Kindertagesstätte an allen Standorten erhalten Sie zusätzlich zu den kantonalen Kinderzulagen eine besondere Sozialzulage von CHF 250.- pro Monat.

Personalrestaurants

In den verschiedenen Personalrestaurants können Sie sich mit einem regionalen, mediterranen und asiatischen Angebot ausgewogen und kostenreduziert verpflegen

Weiterbildung

Sie profitieren von einem umfassenden, kostenlosen internen Kursangebot. Darüber hinaus beteiligen wir uns nach Bedarf an externen Weiterbildungen.

Zusammenarbeiten

Hier klicken, um mehr über unsere Werte, unsere Zusammenarbeit und Angebote zu erfahren.

Ihr Arbeitsort

… …
… …
…

Weitere Stellen