Lektor*innen mit Projektverantwortung

Eine Lektoratsstelle im Programmbereich Recht, Beruf, Finanzen & eine Lektoratsstelle im Programmbereich Gesundheit, Psychologie, Outdoor, Kulinarik, Handwerk
Beobachter
Pensum je 80%
Arbeitsort Zürich Altstetten
Vertragsart unbefristet

Die Buch-Editionen von Ringier Axel Springer arbeiten eng mit den Redaktionen der beiden grössten Schweizer Magazine «Beobachter» und «Schweizer LandLiebe» zusammen, unter deren Label erfolgreich Bücher mit breitem Themenspektrum erscheinen. In unserem innovativen Medienhaus hast du die Möglichkeit, sehr selbständig Buchprojekte zu entwickeln und gleichzeitig die Chancen der Digitalisierung in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams zu nutzen.

Wir freuen uns auf deine Unterstützung! Wenn möglich per sofort oder nach Vereinbarung.

Deine Aufgaben

  • Marktbeobachtung und Autorenakquise für einzelne Programmbereiche unterstützend für und in Absprache mit der Verlagsleitung
  • Prüfen von Konzepten und Leseproben unter Berücksichtigung der programmpolitischen und strategischen Ausrichtung der Edition
  • Lektorat von Manuskripten, Revision und Korrektur von Satzfahnen/Prints sowie Druckfreigabe
  • Schreiben von Cover- und Vorschautexten, die die Titel bestmöglich vermarkten
  • Erstellen von Kalkulationen in Abstimmung mit der Verlagsleitung
  • Koordination von externen Mitarbeiter*innen (Layouter*innen/Korrektor*innen) sowie Terminplanung
  • Steuern und kreatives Briefing von Layout- und Gestaltungsprozessen, insbesondere bei der Konzeption der Buch-Cover
  • Teilnahme an regelmässig stattfindenden Programmpräsentationen und Einbringen unterstützender Ideen für Marketing und Kooperationen
mainpic

Dein Profil

  • Studium in Germanistik, Publizistik oder Kommunikation
  • Initiative Persönlichkeit mit gutem Gespür für den Schweizer Markt und der Fähigkeit zur Vernetzung
  • Vertiefte Erfahrung aus der Arbeit in einem Buchverlag (Lektorat) oder eine hohe Affinität für Buchpublikationen als Redaktor*in
  • Gute Kenntnisse der Schweizer Buchbranche – wenn möglich im Bereich Ratgeber
  • Affinität zu einem der beschriebenen Programmbereiche
  • Du bist ein Organisationstalent, kommunizierst mit hoher Glaubwürdigkeit nach Aussen und Innen und du hast ein Flair für gute grafische Gestaltung
  • Bücher sind deine Welt, du bist aber auch interessiert am digitalen Change und bringst Interesse an Online Medien mit
  • Verantwortungsvolle, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Freude an der Mitarbeit in einem sich wandelnden und wachsenden Bereich

Bei uns erwartet dich eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im spannenden Umfeld der Medien, ein unkompliziertes, engagiertes Team und zahlreiche Chancen, dich weiterzuentwickeln. Dein Arbeitsplatz befindet sich im Medienpark in Zürich-Altstetten.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung!

Deine Vorteile bei uns

Wir verfügen über eine eigene Lounge, welche von Montag bis Freitag leckere Verpflegungsangebote bietet. Zudem befinden sich in unmittelbarer Nähe viele trendige Restaurants.

Im gleichen Gebäude gibt es ein topmodernes Fitnessstudio, das kostenlos genutzt werden kann. Sportkurse wie z.B. Yoga oder Massageangebote können ebenfalls gebucht werden.

Wir bieten 16 Wochen Mutterschafts- und vier Wochen Vaterschaftsurlaub bei vollem Lohn. Mit unbezahltem Urlaub kann der Mutterschaftsurlaub auf bis zu sechs Monate verlängert werden. Zudem beteiligen wir uns an der Kinderkrippe.

Wir ermöglichen Teilzeitarbeit, Jobsharing sowie Mobile Office. Fünf Wochen Ferien sind Standard, ausserdem können bis zu zehn Tage Ferien zusätzlich eingekauft werden.

Externe und interne Weiterbildungen werden von uns finanziell oder zeitlich unterstützt. Experten aus verschiedenen Fachbereichen fördern unsere Mitarbeitenden bei der individuellen Entwicklung.

Die Arbeitsplätze im topmodernen Medienpark sind ergonomisch ausgestattet und von Kunst umgeben. Kaffee und Tee stehen unbegrenzt zur Verfügung.

Vergünstigungen für Events, kulturelle Veranstaltungen, Mobile Abonnemente sowie diverse andere Angebote.

Beobachter

Der Beobachter ist das meistgelesene Bezahlmagazin der Schweiz und bietet seinen Leserinnen und Lesern tatkräftige Hilfe in allen Rechts- und Lebensfragen. Alle zwei Wochen liefert die Zeitschrift fundierte Informationen zu aktuellen Themen des Zeitgeschehens sowie ausgiebige Ratgeberinhalte. Sein in den vergangenen Jahren stark ausgebautes Beratungszentrum bearbeitet jährlich über 100'000 Anfragen und bietet kompetente Orientierungs- und Entscheidungshilfen für ein selbstbestimmtes Leben. Mit über 80 Titeln ist die Beobachter-Edition der führende Ratgeberverlag der Schweiz. Die Stiftung SOS Beobachter, die Menschen in Not hilft, sowie der Prix Courage setzen Zeichen für ein solidarisches Zusammenleben.

Keine neuen Stellen verpassen
Mit dem JobAbo werden neue passende Jobs automatisch per E-Mail versendet. Das Abo kann jederzeit abbestellt werden.
JobAbo einrichten