Die zehn Pflegewohngruppen Brunnenpark I + II, Felsenrain, Grünmatt, Hausäcker, Köschenrüti I+II, Triemlipark I + II sowie Wolfswinkel bilden einen eigenständigen Betrieb der Pflegezentren mit insgesamt 99 Betten. Wir sind auf die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz und gerontopsychiatrischen Krankheitsbildern ausgerichtet. Die kleinen, quartiernahen und familiären Wohneinheiten zeichnen sich durch ein alltagsnahes gemeinschaftliches Zusammenleben aus. Das Wohnangebot richtet sich an pflege- und oder betreuungsbedürftige Menschen, deren Lebensqualität durch das Leben in kleinen Wohneinheiten mit Tagesstruktur, sozialer Einbindung und einer individuellen Alltagsgestaltung positiv beeinflusst werden kann.

Die Gerontopsychiatrische Pflegewohngruppe Felsenrain gehört mit ihren elf Plätzen zu den zehn Pflegewohngruppen der Stadt Zürich. Für diese vielseitige und spannende Stelle suchen wir ab 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine Fachperson Gesundheit mit Erfahrung in Psychiatriepflege.

Fachperson Gesundheit Gerontopsychiatrie 80-100 %

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Eine vielfältige, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit. Im Weiteren bieten wir unseren Mitarbeitenden attraktive Arbeitszeitmodelle an und sind offen für individuelle Lösungen. Als Teammitglied der Pflegewohngruppen der Stadt Zürich profitieren Sie von unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot und von weiteren attraktiven Anstellungsbedingungen.

Interessiert?

Referenz-Nr. 3444
Jetzt bewerben

Haben Sie Fragen?

Portrait Pflegezentren der Stadt Zürich

Matthias Staub, Betriebsleiter gibt Ihnen gerne Auskunft:
Tel. 044 415 10 02

www.stadt-zuerich.ch/traumjob-pflege

Bei uns arbeiten

Mit unseren rund 2500 Mitarbeitenden aus allen Berufsgruppen und Fachbereichen gehen wir neue Wege. Wir sind offen, dynamisch und fortschrittlich. Wir pflegen Menschen, Individuen, Persönlichkeiten und sorgen für ihr Wohlbefinden. Das tun wir mit Hingabe und Professionalität. Acht Pflegezentren, vier Tageszentren und zwölf Pflegewohngruppen bieten vielseitige Aufgabenbereiche in allen Quartieren der Stadt Zürich.

Der Geriatrische Dienst der Stadt Zürich verfügt über die Anerkennung als Weiterbildungsstätte durch das Schweizerische Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung. Die Weiterbildung junger Ärztinnen und Ärzte liegt uns am Herzen.

Ihre Vorteile

Bei uns arbeiten Sie flexibel.

Wer bei uns arbeitet, ist in der Lage, flexibel auf Bedürfnisse einzugehen. Als Arbeitgeberin gehen wir auch auf die Wünsche unserer Mitarbeitenden entsprechend flexibel ein. In einer transparenten Verhandlungskultur finden wir gemeinsam Lösungen.

Bei uns werden Sie und Ihre Arbeit geschätzt.

Unser Umgang ist geprägt von Respekt und gegenseitiger Wertschätzung. Im Team genauso wie mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Respekt ist eine Tugend, die unsere Arbeit erleichtert und ein gutes Arbeitsklima schafft.

Bei uns lernen Sie jeden Tag dazu.

Mitarbeitende profitieren von vielseitigen Weiterbildungsangeboten. Folgen Sie Ihren Interessen und entwickeln Sie sich weiter. Unser Schulungszentrum Gesundheit Zürich SGZ und das Bildungsangebot der Stadt Zürich eröffnen Ihnen neue Perspektiven.

Bei uns begegnen Sie Menschen persönlich.

Wir nehmen uns Zeit für Menschen. Bei uns bauen Sie tragfähige und gute Beziehungen zu den Bewohnerinnen und Bewohnern auf und begegnen ihnen persönlich. Das ist uns wichtig. Es macht die Arbeit für uns spannend und authentisch.

Bei uns ist kein Tag wie der andere.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Bei uns begegnen Sie ihnen täglich. Abwechslung ist in den Pflegezentren der Stadt Zürich garantiert. Unsere Arbeit ist nicht immer leicht, nicht immer heiter, jedoch immer sinnstiftend und positiv.

Bei uns werden Sie persönlich gefordert.

Wir fordern und fördern unsere Mitarbeitenden ganz gezielt. Ihre persönliche und berufliche Entwicklung liegt uns am Herzen. Wenn Sie Unterstützung benötigen, sind wir für Sie da und helfen weiter. Auf fachlicher und menschlicher Ebene.

Bei uns arbeiten Sie professionell.

Unsere Mitarbeitenden schätzen das professionelle Umfeld mit zeitgemässen Arbeitsmethoden und -instrumenten. Unsere führende Kompetenz verdanken wir der langjährigen Erfahrung und der Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Einsichten und Erkenntnissen.

Bei uns reden wir offen miteinander.

Wir pflegen eine transparente Kommunikation. Wir sagen offen und mit Respekt, was wir meinen. Wer bei uns arbeitet, schätzt das positive und unkomplizierte Arbeitsklima und weiss, dass darauf ein guter Teil unseres Erfolgs beruht.

Bei uns arbeiten Sie im Team.

Wir unterstützen uns gegenseitig und arbeiten oft in multikulturellen und interprofessionellen Teams Hand in Hand. Wir alle bringen unsere besonderen Fähigkeiten und Kompetenzen ein und kümmern uns mit Hingabe um das Wohlbefinden der Menschen.

Bei uns arbeiten Sie in der Stadt und für die Stadt.

Leben und arbeiten in der Stadt. Alle unsere Standorte sind gut gelegen. Sie erreichen uns entspannt zu Fuss, mit dem Fahrrad oder mit dem öffentlichen Verkehr und profitieren von den fortschrittlichen Arbeitsbedingungen der Stadt Zürich.

Bei uns machen Sie Karriere.

Als führender Ausbildungs- und Bildungsbetrieb für die spezialisierte geriatrische Langzeitpflege geben wir unser Wissen gerne weiter und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre nächsten Karriereschritte.

Bei uns ist in Zukunft noch viel möglich.

Die gerontologische Langzeitpflege ist eine vergleichsweise junge Wissenschaft, die sich laufend weiterentwickelt. Die Pflege und Betreuung im Alter ist heute ein zentrales Thema. Wer bei uns arbeitet, bleibt in Bewegung.

Ihr Lohn

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit und Transparenz bilden zwei wichtige Prinzipien des Städtischen Lohnsystems.

Ihr Lohn setzt sich aus dem sogenannten Funktionslohn, einer Erfahrungs- sowie einer Leistungskomponente zusammen.

Als Fachperson Gesundheit Gerontopsychiatrie werden Sie üblicherweise in der Funktionsstufe 5 eingestuft. Das bedeutet, der Jahreslohn (inkl. 13. Monatslohn) bei einer 100%-Anstellung bewegt sich je nach nutzbaren Erfahrung zwischen Fr. 56'388.00 und Fr. 84'426.00.

Alle Details zu den Vorteilen und dem Lohn erfahren Sie auf unserer Website