Das Steueramt ist verantwortlich dafür, dass der Kanton und seine Gemeinden die erforderlichen finanziellen Mittel für ihre vielfältigen Aufgaben erhalten.

Für die Veranlagungsbehörde Olten-Gösgen suchen wir
eine/-n Stv. Leiter/-in Einschätzungsabteilung, 100%-Pensum.

Stv. Leiter/-in Einschätzungsabteilung


Ihr Aufgabenbereich

In Vertretung der Leiterin Einschätzungsabteilung führen Sie die Mitarbeitenden der Einschätzungsabteilung in fachlicher und personeller Hinsicht. In dieser anspruchsvollen Funktion prüfen Sie selbständig und eigenverantwortlich Steuererklärungen und sind für die Veranlagung von unselbständigen Steuerpflichtigen zuständig. Sie sind insbesondere zuständig für Fragestellungen zu komplexeren Fällen und vertreten den Kanton Solothurn in Rechtsmittelverfahren.

Wir erwarten

eine kaufmännische Ausbildung, eine Mittelschulausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Steuerrecht (im besten Fall ergänzt mit einer entsprechenden Weiterbildung). Eine sichere Ausdrucksweise in der deutschen Sprache, ausgeprägtes Zahlenflair, MS Office-Kenntnisse sowie eine selbständige und speditive Arbeitsweise runden das Anforderungsprofil ab. Zudem sind Sie initiativ, team- und kommunikationsfähig. Erfahrung in der Teamführung ist von Vorteil. Der Stellenantritt erfolgt per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung.
Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientiertem Lohn. Auf Sie warten verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben sowie ein kollegiales Team. Der Arbeitsort an zentraler Lage in Olten.
Informationen Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Stefano Cecconi, Leiter Veranlagungsbehörde Olten-Gösgen, Telefon 062 311 87 40.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 18.10.2019 via Bewerbungs-Button.