Das Heilpädagogische Schulzentrum HPSZ Kanton Solothurn ist das Fachzentrum für Sonderpädagogische Schulen an fünf Standorten.

Für unseren Standort in Solothurn suchen wir eine/-n Schulleiter/-in HPSZ, 80-100%-Pensum.

Schulleiter/-in HPSZ Solothurn 80-100% Pensum


Ihr Aufgabenbereich

Sie führen den Standort Solothurn pädagogisch, personell und betrieblich, setzen Schulentwicklungsmassnahmen und den kantonalen Leistungsauftrag um und vertreten den Standort Solothurn in der Schulleiterkonferenz HPSZ sowie in Arbeits- und Fachgruppen. Zudem wirken Sie bei der Umsetzung der kantonalen Angebotsplanung mit.

Wir erwarten

eine Persönlichkeit mit ausgeprägtem Gestaltungswillen und hoher Auftrittskompetenz. Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung im pädagogischen oder sozialen Bereich, eine abgeschlossene Schulleitungsausbildung und mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition. Kenntnisse in Organisati-onsentwicklung, eine hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und die nötige Prise Humor runden Ihr Profil ab. Der Stellenantritt erfolgt per 1. August 2022.
Wir bieten eine verantwortungsvolle, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen.
Informationen Auskunft erteilt Ihnen gerne Bernhard Wahlen, Gesamtschulleiter HPSZ, Telefon 032 627 29 75.
Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bis spätestens am 26.5.2022 via Bewerbungs-Button.