Wissenschaftliche/r Bibliothekar/in für Musikwissenschaft

40% / ab 1. November 2019 oder nach Vereinbarung

Die Universitätsbibliothek Basel (UB Basel) ist verantwortlich für die zentrale, alle Fachgebiete umfassende, bedarfs- und zielgruppengerechte Informationsversorgung an der Universität Basel und des Kantons Basel-Stadt. Mit einem Bestand von über 4 Millionen Büchern und E-Books, Fachdatenbanken und Zeitschriften gehört sie zu den grösseren wissenschaftlichen Bibliotheken der Schweiz. Die UB Basel ist zugleich Kantonsbibliothek des Kantons Basel-Stadt und auch offen für Interessierte der Region. Sie verfügt generell und speziell auch im Bereich der Musik über einen herausragenden historischen Bestand und zahlreiche wertvolle Sondersammlungen.  

Ihre Aufgaben

  •  Informationsversorgung im Bereich Musikwissenschaft
  •  Konzeption, Strukturierung und Durchführung von Vermittlungsangeboten für alle Kundengruppen der UB Basel
  •  Durchführung von Einzelberatungen und Kursen für Studierende, Lehrkörper und Forschende, vor allem des Fachbereichs Musikwissenschaft der Universität Basel
  •  Entwicklung und Durchführung neuer Bibliotheksdienstleistungen, z.B. im Bereich Forschungsdatenmanagement
  •  Pflege der historischen Musiksammlung und der rund 70 Komponistennachlässe in Zusammenarbeit mit der Abteilung Handschriften und Alte Drucke

Ihr Profil

  •  Universitärer Hochschulabschluss auf Masterstufe in Musikwissenschaft und Forschungserfahrung
  •  MAS Bibliotheks- und Informationswissenschaft oder die Bereitschaft, entsprechende Kenntnisse zu erwerben
  •  Perfekte Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, sowie gute Kenntnisse der französischen und vorzugsweise der italienischen Sprache
  •  Ausgewiesenes Interesse an Informationstechnologien und digitalen Medien
  •  Sie sind eine initiative, flexible und teamorientierte Persönlichkeit mit äusserst selbständiger Arbeitsweise, didaktischem Geschick und hoher Eigenverantwortung.
  •  Sie haben ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Interesse an Wissensvermittlung und Projektarbeiten sowie die Fähigkeit zur Vernetzung über die Fakultätsgrenzen hinaus.
  •  Sie verfügen über gute Kenntnisse der universitären Forschungsumgebung und der Basler wie auch der schweizerischen Musiklandschaft.

Wir bieten Ihnen

  •  eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem zukunftsgerichteten Arbeitsfeld im Team der Fachreferenten der UB Basel
  •  einen Arbeitsplatz an der UB-Hauptbibliothek, am Rande der Altstadt von Basel
  •  attraktive Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen gemäss den Richtlinien der Universität Basel

Bewerbung / Kontakt 
Bei Eignung und Interesse ist eine Kombination mit folgenden offenen Stellen möglich: Verantwortliche/r für die Öffentlichkeitsarbeit (Public Relations) oder Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Open Access.
Falls Sie an einer kombinierten Anstellung interessiert sind, bewerben Sie sich bitte auch bei der gewünschten zweiten Stelle. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis spätestens 20. Oktober 2019. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen durch unser Online-Tool berücksichtigen. 

Ihr Kontakt für diese Stelle:  
Dr. David Tréfás
Leiter Fachreferat
Universitätsbibliothek Basel
Tel.: +41 61 207 31 18

www.ub.unibas.ch