Verantwortliche / Verantwortlichen für ICT-Services (70%)

Die Kantonsbibliothek ist als Hauptabteilung der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion (BKSD) für die ICT-Applikationen inkl. Web-Seite und Apps fachlich verantwortlich, gehostet und technisch unterstützt werden sie von der Zentralen Informatik des Kantons. Als Verantwortliche/r sorgen Sie für einen zuverlässigen Betrieb (Firstlevel-Support) der bestehenden Applikationen und entwickeln ICT-Services für eine innovative, kundenfreundliche Bibliothek weiter. Sie vertreten die Interessen der Kantonsbibliothek gegenüber dem Host sowie den Lieferfirmen.

Zudem sind Sie in den Bibliotheksbetrieb eingebunden und übernehmen qualifizierte Aufgaben in den Bereichen Vermittlung, Angebotsentwicklung und Projekte.
Wir erwarten eine I+D-Ausbildung auf Stufe Fachhochschule sowie Berufserfahrung im Bereich ICT oder eine vergleichbare FH-Ausbildung mit Vertiefung im Bereich ICT sowie entsprechender Berufserfahrung. Vertiefte typo3 und Social Media Kenntnisse sind erwünscht. Sie können sich gut als Allrounder/in mit vielfältigem Aufgabenfeld in einer mittelgrossen Bibliothek (40 Mitarbeiter/innen) vorstellen und fühlen sich Im Umfeld von Bildung und Kultur wohl.
Allgemeine Informationen zur Kantonsbibliothek Baselland finden Sie unter www.kbl.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Kantonsbibliothekar Dr. Gerhard W. Matter gerne zur Verfügung, Tel. 061 552 62 73.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter unten angegebener Internetadresse an den zuständigen HR-Berater Herrn Stefan Herberich, welcher Ihnen gerne auch bei allfälligen Fragen zum Bewerbungsprozess unter der Telefonnummer 061552 56 61 Auskunft gibt.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".
Bewerben